Ziele

Hey Champion 🦸♀️🦸♂️,

heute mÜchte ich dir ein wenig was ßber ZIELE näherbringen

 

Was ist ein Ziel Ăźberhaupt?

Ein Ziel ist etwas, worauf jemandes Handeln, Tun o. Ä. ganz bewusst gerichtet ist, was jemand als Sinn und Zweck, angestrebtes Ergebnis seines Handelns, Tuns zu erreichen sucht. (Quelle: Duden)

 

Hier einige Beispiele:

– erklärtes Ziel [unserer BemĂźhungen] ist es, die Besten auf dem Markt zu sein
– ein [klares] Ziel vor Augen haben
– weit gesteckte, kĂźhne Ziele verfolgen
– sich ein Ziel setzen, stecken
– ein bestimmtes Ziel ins Auge fassen
– sich etwas zum Ziel setzen

 

Ziele definieren und verankern, aber womit?

Ein Ziel gehĂśrt definiert !!
Am besten in schriftlicher Form.

Warum schriftlich fragst du dich…. Laut einer Studie erreichst du um 40% mehr deine Ziele wenn du diese niederschreibst!

Um (d)ein Ziel auch zu erreichen gibt es die S.M.A.R.T.eRegel:

S = SPEZIFISCH

Das Ziel muss konkret und unmissverständlich benannt werden.

M = MESSBAR

Die Zielerreichung muss an konkreten Kriterien gemessen werden kĂśnnen und so auch im Nachhinein ĂźberprĂźfbar sein.

A = ATTRAKTIV / AKZEPTABEL

Das Ziel muss attraktiv sein und von allen Beteiligten akzeptiert werden.

R = REALISTISCH

Das Ziel muss realistisch sein! Die Zielerreichung muss durch das eigene Verhalten aktiv beeinflusst werden kĂśnnen.

T = TERMINIERT

Zu welchem konkreten Zeitpunkt soll das Ziel erreicht sein.

Das Ziel und deren Erreichung sollte die oben genannten Kriterien erfĂźllen -dann nimmt der Weg der Zielerreichung ohnehin seinen eigenen Lauf.

 

Ziel und Zwischenziele
Die Zwischenziele sind für Sie von enormer Bedeutung, damit Sie auf dem langen Weg zum Ziel trotzdem immer wieder Erfolge haben und Glücksgefühle wahrnehmen können. Zusätzlich halten Sie auch die Zwischenziele auch „auf Spur“.

Eine Zielverankerung kann mit Mentaltraining und mit Hypnose (beide Themen decke ich für dich ab) perfekt durchgeführt werden, damit dein Unterbewusstsein dich immer wieder daran „erinnert“. Ein optimal verankertes Ziel unterstützt Sie auf dem Weg zum Ziel ungemein.

 

MĂśchte dir noch etwas mit auf deinem Weg geben, damit du deine Ziele erreichst:

  • Konsequent dranbleiben (auch wenn sich der Innerer Schweinhunde meldet)
  • Prioritäten setzen (finde deine Energieräuber)
  • Geduld haben
  • Vergleiche dich mit niemanden anderen
  • Zieldefinition schriftlich niederschreiben
  • Person suchen, welche dich dabei an triggert
  • „Ich kann das NICHT!“ aus dem Vokabular streichen

 

Ich freue mich mein Wissen an Dich weiterzugeben und Dich auf Deiner Entwicklungsreise 📈 begleiten zu dürfen, damit Du ein neues Level 🚀 erreichst, denn nichts und niemand kann Dich aufhalten. Viel Spass beim wachsen…